gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarre stimmen

Die Gitarre nach Gehör stimmen zu können, ist immer nützlich.


Das Stimmen am fünften Bund


Gitarre stimmen WORKSHOP ansehen


Die Gitarre stimmen zu können, ist einer der wichtigsten Fähigkeiten eines Gitarristen.
Egal was man spielt, ist die Gitarre nicht richtig gestimmt, klingt alles nach nichts.
Ein Gitarren Stimmgerät ist wohl das beste Mittel, um eine Gitarre zu stimmen. Aber es sollten auch andere Methoden beherrscht werden.
Die normale Stimmung einer Gitarre ist die Konzert-Stimmung (E-A-D-G-H-e).

Um sich die Reihenfolge der Töne besser zu merken, gibt es folgende Merk-Sätze:

(E)ine (a)lte (d)umme (G)ans (h)at (E)ier.
(E)ine (a)lte (D)ame (g)ing (H)ering (e)ssen.

Wenn die tiefe Saite auf E gestmmt ist (zum Beispiel durch eine K&M 168/1 Stimmgabel vernickelt ), kann diese Saite als Startpunkt für das Stimmen der anderen Saiten genutzt werden.

1.

Spiel den Ton am fünften Bund der E-Saite. Dieser Ton ist ein A und entspricht der zweit dicksten Saite (der A Saite). Beide Töne müssen identisch sein. Stimmen sie nicht, so muss die A Saite durch Drehen an den Mechaniken eingestellt werden.

2.

Stimmt die A Saite, so kann diese im fünften Bund gedrückt werden um den Ton D zu erzeugen, welcher widerum der dritt dicksten Saite entspricht.

3.

Diese Methode ändert sich an der B-Saite (oder auch H-Saite). Hier muss die G-Saite im vierten Bund gedrückt werden.
Die hohe E Saite wird wieder durch das Drücken der B Saite am fünften Bund gestimmt.

Nun spiele einige Akkorde, um die Stimmung zu kontrollieren.

Stimmen mit Flageoletts


Flageoletts sind Obertöne. Das heißt es existieren keine Tiefen- und Mittenfrequenzen im Ton.
Erzeugt werden Flageoletts AUF den Bundstäben fünf, sieben und zwölf, indem die Saiten dort nur berührt werden.
Natürlich muss die Saite dann auch angeschlagen werden.

Das Stimmen mit Flageoletts macht nur dann Sinn, wenn es um den absoluten Feinschliff geht.
Man spielt den Flageolett-Ton auf der tiefen E-Saite im fünften Bund und vergleicht ihn mit den
Flageolett-Ton auf der A-Saite im siebten Bund. Man muss beide Saiten gleichzeitig hören.
Ist der Ton identisch und absolut kein Unterschied zu hören, sind die E- und A-Saiten perfekt aufeinander abgestimmt.
Sind die Saiten nicht perfekt aufeinander abgestimmt, hört man ein leichtes Schwingen.
Je schneller die Schwingung, desto verstimmter die Saiten.
Anschließend werden die andere Saiten nach dem selben Muster gestimmt.
Also:

Flageolett-Ton auf der A-Saite im fünften Bund mit dem Flageolett-Ton auf der D-Saite im siebten Bund.
Flageolett-Ton auf der D-Saite im fünften Bund mit dem Flageolett-Ton auf der G-Saite im siebten Bund.
Flageolett-Ton auf der H-Saite im fünften Bund mit dem Flageolett-Ton auf der e-Saite im siebten Bund.
Die Kombination G mit H geht nicht.

gitarre-lernvideo.de kann das Stimmen mit Flageoletts nicht empfehlen, da es wirklich möglich ist einen zu
sterilen Sound zu stimmen - und das klingt nicht gut.

Kommentare


Mathieu 19.12.2008 / 15:00:55
1) Das eingestrichene E hört sich etwas dumpf an.
2) noch ein netter Merksatz: "Ein Anfänger Der Gitarre Habe Eifer". Ist für mich am einfachsten zu merken.
Grüße
Mathieu
Jessy 25.01.2009 / 17:24:37
Ist ganz gut diese Stimmgabel.
Eddy 14.03.2009 / 21:00:54
Dafür, dass ich mein Stimmgerät dummerweise verlegt habe ist diese Alternative hier wirklich etwas gutes. Dennoch bevorzuge ich dann das angleichen von einer Saite und den rest stimme ich durch angleichen. Sprich: durch das greifen der oberen Saite im 5. bzw. im 4. Bund.
jan 02.04.2009 / 17:52:46
ich finde diese stommgabel echt klasse!
zusammen mit den stimmtipps brauch ich mir garkein stimmgerät zuzulegen!
danke
jan 02.04.2009 / 20:27:20
Ich find dieses Stimmen echt toll
vivien 10.04.2009 / 22:01:12
die tonleiter verstehe ich nicht
Hanna 27.04.2009 / 20:22:15
He Leute :)
Ich habe mehr eine Frage als einen Kommentar:
Seid gestern bin ich Besitzerin einer Gitarre. Genau genommen Beitzerin einer verstimmten Gitarre.
Toll. Stimmen kann ich nur meine Querflöte. Wie geht das mit der Gitarre?
Ich würde mich über eine gaaanz detailgetreue Beschreibung freuen.
Danke schonmal im Voraus!
Liebe Grüße & einen netten Abend.
yosh 08.05.2009 / 23:30:24
hallo anna, die saiten zu stimmen ist ganz einfach mit dem modell von dieser seite. einfach auf die töne drücken, z.B. 'E' - das ist die dickste saite der gitarre - und dann oben, da wo die saiten aufgewickelt sind an dem teil drehen bis du den gehörten ton erwischst! :)
william 16.05.2009 / 14:52:17
hi, würde die stimmgabel gern in meinem myspaceprofil einbinden. leider kommt dabei nur eine grafik raus, ohne funktion....? mach ich was falsch mit dem kopierten code?
gibson 17.05.2009 / 16:08:35
http://www.gitarre-lernvideo.de/seite-links.php

einfach den code kopieren

:-)
Noxius 24.05.2009 / 00:10:30
ich komm damit ganrnicht klar aber naja trotzdem sehr gut für anfänger
Lena 02.06.2009 / 18:41:45
diese seite ist wirklich hilfreich =) ist ganz leicht die gitarre zu stimmen wenn man sich an dich 3 schritte hält =)
Onur 08.06.2009 / 19:31:55
Sehr Hilfreich, danke an den ersteller dieser Seite. Wenn man ein gutes Gehöhr hat braucht man die 3 Schritte nicht einmal durchzuarbeiten. Höhrt euch die Töne einfach an und spielt diese Parallel nach. Am ende dann noch wie beschrieben einige Akkorde spielen um zu kontrollieren.
Lg
Adrian 11.06.2009 / 17:07:41
ich habe auch noch ein Merksatz:

"Eine Alte Dame Geht Heute einkaufen"
-
den Satz kann ich mir persönlich besser merken!
Chris 14.06.2009 / 07:35:20
Eine alte dame geht Heringe essen. :-D Ich bekomme heute meine erste Gitarre und hab diese Seite gleich mal in meine Favoriten gepackt.
Lukas Wolkerstorfer 25.06.2009 / 18:16:31
Hey Leute,
also ich gebe zu...ich habe schon viele Stimmgabeln gesucht
aber diese hier war die erste bei der sich meine gitarre gut anhörte =)
Mfg Luki
sophie v. R. 10.07.2009 / 12:35:30
hallöchen!
also ich muss schom sagen
KLASSE STIMMGABEL
endlich ist meine e gitarre mal richtig gestimmt
hat schon lange gedauert!!
aber puhh endlich geschafft...
ist mir acuh wichtig weil,
ich wünsche mir schon sehr lange eine e gitarre
und cih bin ja gerade mal 12
Phil 15.07.2009 / 19:28:38
Vielen Dank auch von meiner "Saite" an den Ersteller. Habe gerade neue Saiten auf meine Gitarre aufgezogen und meine Stimmgabel nicht dabei, da haben mir die Sounds hier schon sehr weitergeholfen.
Das ihr aber das Stimmen mit Flageoletts nicht empfehlen könnt, will mir nicht ganz in den Kopf. Spiele jetzt schon ein paar Jährchen und habe es noch nie geschafft einen "sterilen" Klang zu stimmen.
Aber nichtsdestotrotz: Weiter so!
lauren 23.07.2009 / 22:28:45
super, jetzt kann ich meine gitarre auch ohne stimmgeraet stimmen :)
find ich auch echt gut wie das hier vorgegeben ist..
anfänger 25.07.2009 / 21:33:19
hm..ja.. ok, aba wie mach ich das bei nem stimmgerät?? genauso?

ich bekomm das nich so ganz in meine birne !!
ALSO: wie stimme ich meine gitarre mit einem stimmgerät??
sanni und tanny 13.08.2009 / 17:51:16
einfach coooooool
danke man das hat voll geholfen jetzt kann ich wieder gitarre spielen:D:D
xXxXxXxXx 18.08.2009 / 18:47:31
Meine E-Gitarre ist total verstimmt und mit meinem Stimmgerät kann ich nicht umgehen jetzt kann ich nicht mehr spielen... ziemlich doof...
Jeitziner 22.08.2009 / 19:26:00
Ich bin momentan auch die ersten Stunden am Gitarre spielen, jedoch hab ich tierisch Probleme, das ich immer mit nem Finger ne andere Saite berühre. Obwohl die Haltung eigentlich recht ordentlich aussieht.

Kann mir da mal einer einen Tip schreiben.
Evtl. unter ronny.jeitziner@gmx.de

Danke und Gruß
Ronny
Mc.Hens 02.09.2009 / 11:15:07
Habe vor ein paar Tagen eine Gitarre bekommen, die zwar richtig gestimmt, aber leider auf links gezogen war. Nachdem ich nun die Saiten umgezogen hab und nun vor dem Problem "richtig stimmen" stand, fand ich diese Stimmgabel sowie die Tips im Lernvideo wirklich hilfreich.
Selbi 28.09.2009 / 14:43:41
Kann man diese Stimmgabel auch offline verfügbar machen? Ich bin nicht immer mit dem Internet verbunden.
Saki 07.10.2009 / 17:37:18
echt cool .nicht das pogramm sondern meine gitarre.
Laura 25.10.2009 / 13:23:50
Hey ihr
Irgendwie versteh ich des alles nicht so ganz. Ich habe bei uns daheim eine Gitarre auf dem Dachboden gefunden, die total verstimmt ist. Die hat unten 3 Seiten aus Plastik und oben 3 gerillte. und wie mach ich des jetzt? ich besitze keine Stimmgabel nur ein Klavier. Kann man das mit dem auch machen?
Würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte
GLG Laura
Kristina 01.11.2009 / 16:42:02
Ich hab ne Gitarre im Keller gefunden und da ich sie echt cool fand hab ich sie mit nach oben genohmen. Leider hab ich keine erfahrungen in Musik geschweige in Gitarre spielen. Ich will es aber echt lernen und deswegen bin ich für jede hilfe Dankbar.
Tina
Klugscheißer 11.11.2009 / 23:29:40
Die Stimmgabel ist ne prima Idee..
Die H-Seite läßt sich übrigens gut über die Flageoletts stimmen, wenn man auf der tiefen E-Seite das Flageolett im siebten Bund greift(=Eingestrichenes H), und auf der H-Seite das Flageolett im 12.Bund (Die Oktave)oder einfach die leere Seite spielt. (Flageolett klingt aber reiner).
Coopa 10.12.2009 / 18:54:30
Ähm die Töne sind nicht ganz richtig ... immer etwa einen viertel Ton drüber oder drunter.

Versucht euch mal n Stimmgerät anzuschaffen oder stimmt die gitarre mit nem keyboard, da isses immer richtig.

Wäre sehr schade wenn man sich den falschen ton angewöhnt und nicht mehr vom richtigen unterscheiden kann
Mikkie 14.12.2009 / 15:37:49
Wann bitte ist ein Ton gleich wie der andere?
Schulschwänzer 21.12.2009 / 11:56:35
Ist es egal wie sich die E Seite anhört, wenn ich anfange zu stimmen ?
Lisa 23.12.2009 / 13:30:54
Hey!

Ich hab schon seit jahren eine Gitarre, aber ewig nicht gespielt. Dem entsprechend klingt sie auch. Die Seite gefällt mir gut, aber ich komme mit der Stimmgabel nicht klar, also was ganz oben auf dieser Seite ist. Das hohe E klingt ganz anders als bei mir, auch, wenn ich die gesamten Schritte befolgt hab...

lg
=) 23.12.2009 / 15:10:42
Ganz nett nur schade dann mann immer wieder drauf drücken muss.
Besser währe wenn der ton immer wieder im sekundentakt von selber kommen würde
Mr Evil 26.12.2009 / 13:31:18
ich hase diese seite
MR evil 26.12.2009 / 13:32:14
war ein witz diese seite hat mir echt geholfen meine gittare zu stimmen
Mim 01.01.2010 / 17:41:29
Ich möchte gerne Gitare spielen,aber ich weis nicht wie das geht was sol ich tun.
lukas und stephan 04.01.2010 / 20:15:40
das hohe e ist wie bei einer alten klampfe
trotzdem danke für die stimmgabel

s+l.
Axel 05.01.2010 / 19:40:36
Für alle die ein iPhone haben, gibts ein brauchbares Stimmgerät für 0,79 Euro im App-Store. :-)
wallace 06.01.2010 / 11:30:40
Dass hier vom Stimmen mittels Obertönen (Flageolett) abgeraten wird kann ich nicht nachvollziehen. Ergibt nun mal ein sauberes und genaues Klangbild. Die Unsauberheiten kommen eh von vielen Gitarren selbst (Bundreinheit, etc.)

Ich für meinen Teil (und auch andere Musikerkollegen) kann das Stimmen über die Flageoletts nur empfehlen, da anhand der Länge der Schwingungen sehr schnell und genau gestimmt werden kann.

VG
hihi 11.01.2010 / 16:49:39
hihihi
hans 25.01.2010 / 03:55:27
an Hanna:

du nimmst deine beiden hände an die gitarre,
und dann wenn du das getan hast machst du gaaanz langsam
was da oben steht. und wenn du das getan hast! drückst du auf die stimmgabel-knöpfe und kontrollierst ob sich das genauso anhört.
und wenn ja, dann gut.
und wenn nein, dann nochmal von vorn!
und ich empfehle die saiten vorerst ganz lose zu machen an der mechanik.
so das die saiten laaange vibrieren. denn dann kannst du besser einschätzen wann ungefähr der von dir gesuchte ton kommt!
jelenova 25.01.2010 / 04:02:25
ein alter dildo greift hart ein

elvis ananas degressiv haiti echolon

enten alles doofe gruftis hauen elefanten

das waren für mich die drei merksaetze die am besten funktionert haben
Robbyn 25.01.2010 / 16:42:39
ich krieg es nicht hin !
Jojoo 18.02.2010 / 17:07:18
das war für mich der leichteste merkstz die am besten funktionert haben


Eine Alte Dame Geht Heute Essen!!


m.f.g.


Jojoo
Waldi 21.02.2010 / 14:11:40
egal was ich mache, meine E-Saite klingt nie wie die von der Stimmgabel.. liegt es vielleicht an der art der Gitarre?
BlubB 22.02.2010 / 16:25:25
Haeii ich versuche meine gitaerre iirgendwie hinzukriegen aber das funktioniert nicht ..?Och miistoo
ö 22.02.2010 / 18:50:40
ö
robert 24.02.2010 / 18:24:53
ich habe neuerdings eine egitarre und wenn ich lieder spielen möchte steht oft da, dass ich die gitarre auf c tunen muss.. aber wie mache ich das?
Joooo :D 02.03.2010 / 17:30:47
Ich merks mir immer so:
Eine alte Dame geht heute einkaufen.
der-cheker 12.03.2010 / 19:35:54
lol irrgend was mir E-A-D-G-H-e und dann drücken
Sucre 29.03.2010 / 18:18:23
Ein anderer Merksatz:

Ein Alter Deutscher Gauleiter Hasst Emos
anna 29.03.2010 / 21:47:37
wow echt cool jetzt habe ich eine gut gestimmte gitarre=)
secretman 01.04.2010 / 21:33:49
diese stimmgabel hilft mir super beim gitarrren stimmen
Chris 06.04.2010 / 19:04:43
Danke für die Stimmgabel!

Mir hat mal jemand diesen Tip gegeben, falls keine Stimmgabel und kein Internet zur Hand (oder der PC mal aus): das Feizeichen vom Telefon ist ein "A"
Alex 18.04.2010 / 13:32:15
joar,geht gut,bis auf E,klingt wirklich a biddel dumpf:-),für garten reichts,grins
felix 22.04.2010 / 19:18:22
der beste merkspruch ist.

Eine Hübsche Gitarre Die Alle Erfreut

er beginnt bei der dünnsten seite
Noobii 26.04.2010 / 12:28:21
Mein Stimmgerät zeigt mir kein "H". Ich kann die ganze Zeit ueber das Raedchen drehen und es kommt einfach nicht.
Wisst ihr woran das liegen könnte?
brigitte 16.05.2010 / 17:58:09
danke das hat mir sehr geholfen :-)
Mel 21.05.2010 / 14:11:30
das ist sehr gut, danke (:
Peter 22.05.2010 / 10:23:13
hi, Danke für die Online-Stimmgabel. Kleiner Tip: Wer einmal gelernt hat, mit Obertönen zhuu stimmen, weicht nicht mehr davon ab. Ich nutze das Greifen am Bund nur noch zur Grobeinstellung. Alles andere geht nur per Flageloett. Mit E-Gitarre und -Bass sowieso kein Problem. Auch bei Sonderstimmungen (dropped Tunings).

gruß Peter
josi 27.05.2010 / 17:52:23
Man kann sich das auch so merken: Eine Alte Dumme Ganz Holt Eier
anna 28.05.2010 / 16:55:39
man kann aber auch sagen:eine alte dame geht heute einkaufen/essen
Hüseyin 04.06.2010 / 00:59:37
ich brauche wirklich jemanden der mir die verfluchte gitarre stimmt
milan 04.06.2010 / 14:52:36
mal eine frage wie stimmt man komplett auf Eb und auf C um?
Lynn 29.06.2010 / 16:01:02
ich hab auch noch einen merksatz:
ein alter dackel ging hüpft eirig.

dan
mit hab ich mir das immer gemerkt, weil ich dabei lachen musste:)
Seray 09.07.2010 / 21:09:54
Ich habe ein Stimmgerät mit dem ich irgendwie nicht zurecht komme. undzwar frage ich mich ob es normal ist, dass die Saiten b und e so locker sitzen. ich finde dass irgenwie komisch. mich stört dass beim spielen, auch wenn ich erst neu angefangen habe. Falls ihr mir ein paar antworten geben könntet, wäre das sehr nett :)
Diggesache 09.07.2010 / 21:38:44
ja ganz gute geschichte , wär noch sehr gut, wenn noch andere Stimmungen, wie C-G-C-F-A-d verfügbar wären!!
huggelddie 29.07.2010 / 15:35:10
ist eine konzertgitarre besser oder schlechter wie eine ohne nailonsaiten?
Nicki 31.07.2010 / 20:40:24
Hey Leute. Ich hoffe einer von euch kann mir helfen.
Obwohl ich ein Stimmgerät habe, hört sich alles sehr schief an.
Wie bekomm ich das hin? also mit stimmgerät. ich weiß echt nich, was ich falsch mache. Dieses Lämpchen muss ja grün leuchten, dann is die seite richtig. es dauert ewig, bis es grün leuchtet. ich dreh an den knöpfen wie verrückt rum -.-
und wenn dann alles schön grün leuchtet und ich spielen will, dann hört sich alles soo schief an. das is also garnich richtig gestimmt. es ärgert mich total, weil ich endlich mal wieder schön gitarre spielen bzw im moment noch lernen will.
woran liegt das? was mach ich falsch?
Bitte um antwort

liebe Grüße
Hemmi 02.08.2010 / 17:01:29
Ja genau, die Stimmgabel ist klasse, super idee, aber könntst du noch eine stimmgabel in D-G-C-F-A-d machen? wäre klasse :D, und gibt es eine möglischkeit die stimmgabel auch ins schuelervz zu stellen??
danke im vorraus
Chrissi 06.08.2010 / 14:37:20
ich merke es mir mit:
Eine alte Dame geht heute einkaufen!
Krissi 07.08.2010 / 20:15:31
Die Stimmgabel hat nicht funkioniert !!
Meine Gitarre, also die Seite ist gerissen !!
huggelddie:antwort 10.08.2010 / 20:40:49
ehm eig. ist das egal.Manche fiden die normale besser,manche die mit naylon seiten.ich habe 2 gitarren und unterschiedliche seiten.ich finde eig. beide ganz gut
huggelddie:antwort 10.08.2010 / 20:41:20
ehm eig. ist das egal.Manche fiden die normale besser,manche die mit naylon seiten.ich habe 2 gitarren und unterschiedliche seiten.ich finde eig. beide ganz gut
smileqcf 17.08.2010 / 19:16:53
Ein Anfänger Der Gitarre Hat Eifer!!!!!!!!!

super hier endlich einen A zu bekommen! Super.
... 22.08.2010 / 16:41:08
noch ein anderer merksatz. den ich mir merke:

(E)LF (H)ASEN (G)EHEN (D)ELIKATE (A)NANAS (E)SSEN.
Maria 28.08.2010 / 10:57:15
Habe soebendie uralte Gitarre meiner Mutter in die Finger genommen und nach obiger Methode neu gestimmt. Ist ja super, vielleicht nicht ganz professionell aber schon dass man im Internet solche Infos findet ist doch genial. Danke!
jasmina 03.09.2010 / 18:43:49
ich versuche seit gestern meine gitarre zu stimmen und bekomms nicht hin
Thomas 05.09.2010 / 17:19:04
Merksatz Ein Alter Dealer Ging Haschich Einkaufen ist lustiger
diona 07.09.2010 / 19:09:11
die stimgabel find ich gut :D
Gerd K. 08.09.2010 / 14:30:26
Die Timmgabel ist perfekt! Habe die Grundtöne meistens im Ohr. Manchmal muß ich mich dann doch selber da von überzeugen ob die Gitarre auch wirklich stimmt, besonders wenn man dann nach Noten mit mehreren spielt. Hier ist dann die STIMMGABEL eine sehr gute Hilfe!!
meital 09.09.2010 / 15:51:00
ich habe eine frage
muss man eigendlich einen stimmungs gerat kaufen oder kann man das auch in internet machen
Smykke 25.09.2010 / 12:35:32
Also, ich kann meine Gitarre nicht nach Gehör stimmen. Ich habe dazu ein elektronisches Stimmgerät.
C.C. 07.10.2010 / 21:51:39
noch ein mekrsatz: eine alte dame geht heute einkaufen...

währe es nicht sinnvoll, wenn ihr die neuesten kommentare nach oben zieht?

diese seite is so genial :-)
Lg
C.C.
Baha 10.10.2010 / 17:05:03
ich bin neu in gitaren spielen und ich schafe keine gleiche stimgabe nur so halbe die so klingen wie die stimgabe.
Anna 18.10.2010 / 16:36:11
hallo
ich wollte mal fragen was man da am besten tut wenn ne saite total komisch schwingt und sich schon ein bisschen auflöst??

Lg ANNA
zou 18.10.2010 / 23:52:55
Eine alte deutsche Gitarre hält ewig :)
susu 24.10.2010 / 16:30:26
ich wollte mal fragen ob sich das ganze auch auf eine ibanez western gitarre anwenden lässt .. irgendwie hört sich das nich so schön an wie vorher .. bei meiner giatrre lag ein stimmgerät bei ,aber das ist leider kaputt gegangen
denden 25.10.2010 / 17:14:43
leue dieses flageolett mit G und h geht. aba nur im 4. Bund
Joey 03.11.2010 / 16:22:23
funktioniert super,
bräucht jetzt nur noch was für meine 12saitige :D
Lini 05.11.2010 / 18:46:57
Ich hab heut zu meinem Geburtstag ein neue Gitarre bekommen, leider ist sie verstimmt und ich habe kein Plan wie ich sie richtig stimmen kann. Mein E ist zu hoch, muss ich sie dann straffer drehen, oder lockerer?
Könnt ihr mir bitte helfen?
Es wär echt nett.
Danke

Liebe Grüße Lini
momo 15.11.2010 / 08:46:52
@Lini
Du musst die Saite lockern - dann wird sie tiefer
Chris 28.11.2010 / 12:02:57
ein merkstatz für euch :

Eine alte doge ging heute essen




M.F.G

Chris
Bomi 07.12.2010 / 17:33:17
Einfacht toll,
wollte mir das Stimm-Gerät im Intgernet kaufen, und laufe direkt auf die Webseite.

Danke
Thomas 16.12.2010 / 21:04:59
Hier ein Kommentar zur Rubrik "Gitarrengriffe":

Das Foto unter "richtige Handhaltung" zeigt eben NICHT die richtige Handhaltung!
Der Hals (also der Gitarrenhals!) sollte nicht in der "Beuge" zwischen Daumen und Zeigefinger liegen, sondern grundsätzlich von hinten mit der Daumenkuppe gestützt werden, so dass Daumen und Zeigefinger quasi einen Ring bilden. Ansonsten ist es auch anatomisch kaum möglich, dass Handrücken und Unterarm eine gerade Linie bilden (außer vielleicht beim D open chord, oder so).
In Ausnahmefällen "darf" der Daumen dann mal aufs Griffbrett, z.B. um bei heftigen staccato Strummings die tiefen Saiten abzudämpfen.
Korrekte Fotos wären wichtig!

Ansonsten eine prima Website - sehr engagiert. Danke!
Johan 23.12.2010 / 07:55:53
Das mit der Handhaltung ist so ne Sache. Ich finde die Bilder hier schon richtig, da hier ja auch nicht Klassik unterrichtet wird – sondern Blues und co. Schaut euch doch eure Vorbilder an – die machen es genau so und haben nicht die klassische Klassik Haltung. Musik ist Gefühl und keine verbindliche DIN-Norm.

Ich persönlich finde die Methode die Thomas beschreibt sehr unangenehm und auf Dauer schmerzhaft, da die Hand dadurch ständig unter Spannung steht (auch wenn es laut "Fachliteratur" richtig sein soll.
robin bethke 24.12.2010 / 10:04:09
Bei mir hat es fokzjonirt
Stefan 01.01.2011 / 13:45:28
Haben endlich erfolgreich unsere Gitarre stimmen können.
Sowohl Inhalt als auch die gestalltung Eurer Seite ist toll.
Weiter so auch 2011.
Franzi 02.01.2011 / 21:24:23
Ich habe gerade mit Gitarrespielen angefangen und finde diese Stimmgabel wirklich super für Anfänger!
bla 05.01.2011 / 13:26:50
http://www.seventhstring.com/tuner/tuner.html
tausendmal bessser
Francy 06.01.2011 / 14:48:30
Danke, Tolle Idee
Christin 08.01.2011 / 22:54:09
Ich hab eine Frage,warum geht G und H nicht zusammen?
schöner als ihr alle 16.01.2011 / 16:41:35
tag
gibts hier n lernvideo zu nothing else matters
Meli 21.01.2011 / 17:40:11
Krass :D
Artjom Suchin 31.01.2011 / 19:38:28
(E)in (a)lter (d)ackel (G)eht (h)onig (E)inkaufen.

Bei mir klappt das mit den Stimmen auch nicht :(
lucas 01.02.2011 / 14:32:40
ich scheck das nich nlft mir mal
Lord_Schaufel 03.02.2011 / 04:18:56
@Christin
Zu deiner Frage. Die Saiten einer Gitarre von der dicksten also der tiefen E saite ausgehend, liegen alle eine genau eine Quarte untereinander. Ausnahme ist aber der Intervall (Tonabstand)von der G zur H Saite.
Ich weiß nicht wie weit deine Musikalischen Fortschritte schon sind.
Für den Fall das du meine ausführung nicht ganz verstehst, sei für den anfang gesagt, dass sich dieses Prinzip der Anordnung der Saiten so entwickelt hat, weil es dem greifen der von Akkorden am zugänglichsten ist.
Gruß
Lord_Schaufel 03.02.2011 / 04:24:59
@tag - Wenn es meine Zeit zuläßt, werde ich mal ein Lernvideo zu Nothing else Matters erstellen. Üprigens ein gutes Anfängerstück.

@Artjom Suchin und lucas.
Was klappt oder verstehet ihr denn nicht am Stimmen der Gitarre.
Bitte etwas genauer.
caspar 15.02.2011 / 16:45:50
eddy (E) ate (A) dynamite (D) good (G) bye (B) edyy (e)
Ich 03.03.2011 / 18:25:02
Danke! Ich suche danch schon die ganze Zeit.
ruben 08.03.2011 / 21:18:49
eine alte dumme Gans hat Eier
Julian 10.03.2011 / 17:33:18
geile sache xd
Theo 20.04.2011 / 17:42:41
Eine abermals dumme geistlos hirnrissige Eselsbrücke

es altert das güldene Haar enorm

eine alte doofe Gitarre heisst Epiphone
nick 26.04.2011 / 11:45:48
können sie nicht mal eine seite machen wo mann am computer über lautsprecher die gitarre stimmen kann oder über video-chat
hans 29.04.2011 / 23:47:50
jan bendick
quang 16.05.2011 / 15:29:42
ich kann beim hohen e meine gitarre einfach nciht stimmen. entweder ist das hohe e dort falsch, oder ich bin verdammt doof
Muhaha 08.06.2011 / 14:33:58
noch nen Merksatz: ' Ein Alter Dackel Ging Honig Essen'
Gitarrenfan 26.07.2011 / 14:56:56
Gibt es auch eine andere Möglichkeit die Gitarre zu Stimmen
ohne Stimmgerät und Gabel???
Danke!!
Günther Fabery 30.10.2011 / 11:34:49
Hallo !
Habe hier gerade gelesen dass es nicht geht die H-Saite mit der G-Saite in Flageolett zu stimmen.Natürlich geht das.Die G-Saite über dem viertem Bund anzupfen und die H-Saite über dem fünftem Bund.Mache ich seit 20 Jahren so
wtf 13.11.2011 / 14:27:04
müssen alle gitarren diese tonarten haben
Gaylord 07.12.2011 / 16:49:06
ich habe das Yamaha Chromatic Tuner yt-250 Stimmgerät und sehe da kein Land, kann mir jemand sagen wie das Teil funktioniert?
Wiesel 09.12.2011 / 08:59:19
Öhm..
Stimmgerät schnappen, Saite anzirpen, dann zeigts die Saiten-Töne, und einen Ausschlag der Saite (+/-). Der Rest steht oben lang und breit mit den Saiten-Namen (bzw. Tönen).
Gaylord 09.12.2011 / 17:59:40
Hab den Fehler gefunden, das ding geht immer in den Notenmodus, musste nur auf Auto stellen:)
deoxys 18.12.2011 / 20:44:42
das ist schwer
lol 25.12.2011 / 14:07:20
Es hat mir nicht so viel geholfen, und übrigens habe ich noch einen anderen Spruch und zwar: Eine Alte Dame Ging Brötchen Essen. Wenn er dir/ euch hilft:)
Franziska 21.01.2012 / 12:17:36
Ist das stimmen denn auch für eine klassische Gitarre oder nur für E- Gitarre? Ich bekomme nämlich die Töne nicht richtig hin...
Christian 11.02.2012 / 16:34:57
ich muß auch loben, daß diese Stimmgabel und die zugehörige Anleitung mit den Strings, selbst einem Anfänger wie mir, das Gitarre stimmen annähernd gut gelingt. Auch bekommt man damit ein Gefühl für die Tonhöhen mit unterschiedlichen Instrumenten. Einfach klasse Sache!
jabina 02.04.2012 / 16:08:06
Braohe hilfe om meine gitare so stimmen bite helf mir bite!
kommt aus tyskland ond kan niht so got tysk sreiben ond bin mit 5 nar norvegen ge kommen ond bin nor 9 jahre allt
hi 19.04.2012 / 18:57:37
die töne hören sich nicht gut an
kalau 20.04.2012 / 18:18:12
auf welche töne! mit bezeichnung! muss man eine b-ton gitarre stimmen.
also z.b. kleines c oder e1 ...
danke
Niki 24.04.2012 / 17:49:55
Irgentwie hört sich meine Gitarre total schief an aber ich habe alle Schritte brav befolgt. ICH BRAUCHE TIPPS ODER GRÜNDE WIESO ES NICHT KLAPPT!!!!!!!!
Unwissend 29.04.2012 / 11:51:53
Häää? Ich versteh das nicht :D
Ich hab auch aufm dachboden eine gitarre gefunden 3 sind aber aus plastik und die anderen sind halt normal geht das auch?!
O.o
LG:
Unwissend
:)
Elena 21.05.2012 / 17:14:12
weiß jemand wie rolling in the deep auf gitarre geht von dem lied weiß ich so gut wie gar nix....:-(
tiffy =) 25.06.2012 / 18:24:08
oder : (E)ine (A)lte (D)ame (G)ing (H)eute (E)inkaufen
Laura 12.07.2012 / 16:01:39
Tipp für Offline-Stimmer:

Mit dem Handy die Töne aufnehmen.
Jeden Ton ca 4-5 mal im 2 Sekunden Abstand aufnehmen, dann der nächste.

Es ist kein hochwertiges Supersound-Handy nötig, funktioniert trotzdem!
Rilana 30.07.2012 / 13:15:53
ich weiß nicht es geht irgetwie nicht ich habe schon lange nicht mehr gespiel und konnte es auch gut nur meine gitaare ist extrem verstimmt es ghet nicht habt ihr tipps ?
Corinna 04.09.2012 / 21:43:52
oder: Eine Alte Dame Geht Heute Einkaufen :-P
Swarley 27.09.2012 / 01:15:07
Kleiner tipp von mir:
beim starken Anschlagen des 5. bundes gibs auf der dazugehoerigen Saite auch ne Resonanz sofern gestimmt, sprich die Saite beginnt mitzuschwingen. das funktioniert allerdings tendenziell besser auf den tiefen Saiten :)
Vanessa 04.11.2012 / 17:53:32
I just started to play the guitar (well, friends showed me a few notes to play) and now i just tuned it up all by myself and it sounds good, so proud :DD Thank you for this!!

Kommentar schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Kommentar

Sicherheits-Code eingeben.