gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps Dropped Tuning Open Tuning Down Tuning Saitenstärke Potis Vibrato Bending
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Tricks und Tipps - Down Tuning, Open Tuning, Droppen D, Saitenstärke, Potis

Mit Gitarren-Tricks ist alles einfacher.


Auf dieser Seite wird euch einfach und schnell erklärt, mit welchen Tricks man bei Gitarren arbeiten kann.
Oft lassen sich erst durch Tricks die eigenen Soundvorstellungen oder Spieltechniken erreichen.
TIPPS, TRICKS & LICKS sind die Schatzkammer eines jeden Gitarristen.

   


Saiten Dämpfen


Das Abdämpfen der Gitarrensaiten ist ein weit verbreiteter Trick,
um die Kontrolle über Sound, Charakter und Lautstärke zu bekommen.
Dazu legen wir den Handballen der Schlaghand auf die Saiten
gleich links vom Steg (wenn links die Griffhand ist).

Die Griffhand kann sich auch unterstützend beim Dämpfen lockern .
Auch lassen sich dadurch Akzente im Rhythmus setzen, indem
zwischen gedämpft und ungedämpft variiert wird.

Workshop über Gitarre dämpfen ansehen

Oktaven-Spiel


Beim Oktaven Spiel werden nur der Grundton und dessen Oktave (12 Halbtonschritte höher) gespielt.
Dadurch wird Druck und Volumen im Gitarrensound erzeugt. Das Oktaven Spiel muss gezupft werden.

Sliding


Um einen guten Übergang zweier Akkorde zu bekommen, ist das Sliding (Rutschen) eine feine Sache.
Bei Standard Akkorde geht das zwar nicht, aber bei Barré und Power-Akkorde.
Zum Sliden werden die Saiten eines Akkords angeschlagen, dann wird die Griffhand zum anderen Bund gezogen
ohne die Saiten nochmals anzuschlagen. Hören kann man den erste und den letzten Ton.

Weitere Inhalte von gitarre-lernvideo.de


DROPPED-TUNING

Dropped-Tuning wird häufig bei harten Stilrichtungen verwendet.

OPEN-TUNING

Open-Tuning ist sinnvoll bei der Slide-Gitarre.

DOWN-TUNING

Down-Tuning ist sinnvoll bei allen harten Stilrichtungen.
Aber auch dem Sänger kann man damit entgegenkommen.

SAITENSTÄRKE

Die Saitenstärke ist entscheidend für das Spielgefühl und den Sound.

POTIS

Die Potis geben dem Sound den letzten Schliff.

VIBRATO

Vibrato ist besonders beim Gitarren Solo spielen wichtig.

BENDING (SAITEN ZIEHEN)

Bending ist besonders beim Gitarren Solo spielen wichtig.


Anzeige

Kommentar schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Kommentar

Sicherheits-Code eingeben.